airbnb.png

WIR MÖCHTEN NICHTS ANDERES, NUR EIN PAAR GESUNDE OBSTBÄUME ZÜCHTEN.

felelos_termeles_csige_csapat_kezakezben

CSIGE KERT

    Die Liebe der Erde wurde in unserer Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Unser Großvater befasste sich mit Heilkräutern bei der Firma Herbária, nebenbei beschäftigte er sich mit Imkerei und sammelte leidenschaftlich Traubensorten. Er hat uns die mühelose Arbeit und die Liebe der Pflanzen weitergegeben.

    Unsere Obstgärten liegen im Gebirge „Völgység”, im südwestlichen Teil des Tolna-Gebietes und sind hauptsächlich mit Löss bedeckt.

   Aprikose bauen wir auf einem Gelände von ca. 20 Hektar an. Die Lage ist besonders optimal auf einer Höhe, sehr gut geschützt vor Frostschäden. Kirsche bauen wir auf fast 25 Hektar ebenso auf Hügelrücken an. Apfel wird auf einem kleineren Gebiet angebaut. Jedes Jahr wird aus den verschiedenen Obstsorten Saft gepresst, der im ganzen Jahr als Lieblingsgetränk der ganzen Familie gilt. 

 

     Das Weingebiet Szekszárd ist nicht ohne Grund berühmt. In der Region sind mehr als 2100 Hektar blaue Traubensorten registriert. Hervorzuheben ist Blaufränkisch, angebaut auf fast einem Drittel der Weingebiete. Bedeutend sind noch  Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Zweigelt; der noch auf einem relativ kleinen Gebiet angebaute Kadarka verbreitet sich auch. Auch wir befassen uns mit Weintrauben, in erster Linie in Bio-Qualität.

KONTAKT

7100 Szekszárd,

Magyarország

Csige Anna

Tel 00 36 20 371 4540

Csige Márta

Tel 00 36 20 369 7459

Email: csigegyumolcsos@gmail.com

www.csigekert.com

GARTEN

01 FAMILIENUNTERNEHMEN

Die Liebe der Erde wurde in unserer Familie von Generation zu Generation weitergegeben, dadurch ist unser erfolgreiches Familienunternehmen entstanden, der Csige Kert.

02 NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT

Es rentiert sich langfristig, wenn wir die Gegebenheiten und Zeichen unserer Umgebung genau detektieren können. Wir können die Struktur und Methoden unserer Landwirtschaft entsprechend auswählen, und mithilfe des umweltbewussten und nachhaltigen Gartenbaus uns an die Klimaänderung anpassen.

Wir betrachten die nachhaltige Landwirtschaft als Sammelbegriff, der beinhaltet alle Methoden, unsere Obstgärten auf der umweltfreundlichsten Weise zu behandeln.  Vom Landbau zu der Verpackung und Lieferung versuchen wir Jahr zu Jahr einen immer höheren Wert auf nachhaltige Unternehmensführung zu legen. In unseren Aprikosen, Äpfel und Traubengärten wenden wir integrierten Pflanzenschutz an. In den Kirsch- und Nussgärten produzieren wir ökologisch.

03 MAHLERISCHE UMGEBUNG

Unser Vater hat die Gebiete immer mit hoher Sorgfältigkeit ausgewählt. Wir sind alle erstaunt über die hochliegenden südlichen Neigen und über die atemberaubenden Aussichten. In ,,Völgység” gibt es zahlreiche kleine Bäche, sonnige Wälder und Seen. Wir sind sehr glücklich, dass unsere Obstgärten in so einer Umgebung liegen.

 

Die Lage der Obstbäume hat nämlich den größten Einfluss auf den Geschmack.

(Peti, Anna, Andris, Márti) 1996

04 NATÜRLICHE BEFRUCHTUNG

Die Rolle der Bienen im Leben der Pflanzen und Blumen ist für nicht alle bekannt, obwohl die Meisten Obstsorten ohne Bienen schon längst gefährdet währen. Glücklicherweise sind die Interessen gleich. Pflanzen stellen die tägliche Ernährung den Bienen zur Verfügung: Nektare und Blütenstaub. Die Obstbäume brachen die Bienen ebenso: damit durch Befruchtung aus den Blumen Obst werden kann.

In unseren Obstgärten ermöglichen wir ein hohes Grad an Biodiversität im Rasen unter den Bäumen, die als ideale Umgebung dient für Insekten. Unsere Imker Freunde bringen auch gerne ihre Bienenhäuser zu den Blütezeiten vorbei.

05 VOGELFREUNDLICHER GARTEN

 

In unseren Obstgärten achten wir stets darauf, dass das Mähen zwischen den Bäumen die dort lebendige, wertvolle Fauna möglichst wenig schädigt.

 

Wir installieren künstliche Nisthöhlen auf den Geländen, die neben Vogelfreundlichkeit auch bei dem biologischen Insektenschutz sehr nützlich sind.

Entlang den Zäunen haben wir die dort lebenden, natürlichen Sträucher unberührt gelassen, da sie als Heimat für die Vögel in der Umgebung dienen. In manchen Fällen haben wir sogar ein wenig natürlichen Wald innerhalb des Obstgartens, da dort sich die Tierchen gerne verstecken.

 
 
 
CONTACT

7100 Szekszárd,

Magyarország

Email: csigegyumolcsos@gmail.com

Tel 00 36 20 371 4540

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
WRITE TO US
MEET US
IN PERSON

Come and see our garden blossoming, eat an apricot straight from our trees.

© 2019 by Csige Kert